Dopingbekämpfung

Dopingbekämpfung f
Gesamtheit aller Maßnahmen im Bereich Antidoping, deren Ziele der Erhalt und die Verteidigung des Sportgeistes, der Schutz der körperlichen Gesundheit und geistigen Integrität der Spieler und die Wahrung der Chancengleichheit für alle Teilnehmer eines Wettbewerbs sind und deren Umsetzung Sportverbänden und Antidoping-Organisationen obliegt.
Syn. Antidoping-Programm n
anti-doping programme
The entirety of measures taken by sports organisations and federations and national authorities in the different areas of anti-doping which aim to uphold and preserve the ethics of sport, to safeguard the physical health and mental integrity of athletes and to ensure that all sport competitors have an equal chance.

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Doping — Hinweistafel für Dopingkontrolle bei der Deutschland Tour 2005 Unter Doping versteht man die Einnahme von unerlaubten Substanzen oder die Nutzung von unerlaubten Methoden zur Steigerung der (meist sportlichen) Leistung. Dies ist im Sport… …   Deutsch Wikipedia

  • Doping im Radsport — Das Problem des Dopings, also die Nutzung unerlaubter Methoden und Substanzen zur Leistungssteigerung, ist in Ausdauersportarten wie dem Radsport seit Jahrzehnten evident. Aber erst durch die sogenannte Festina Affäre während der Tour de France… …   Deutsch Wikipedia

  • Dopingmittel — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Hinweistaf …   Deutsch Wikipedia

  • Gen-Doping — Die Welt Antidoping Agentur definiert Gendoping als „den nicht therapeutischen Gebrauch von Zellen, Genen, genetischen Elementen oder die Beeinflussung der Genexpression mit der Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit zu steigern.“ Der letzte Punkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2012 — XXX. Olympische Sommerspiele Austragungsort London Wettbewerbe 302 in 26 Sportarten …   Deutsch Wikipedia

  • Aranesp — Erythropoetin Oberflächenmodell von Erythropoetin (Mitte) im Komplex mit seinem Rezeptor, nach PDB  …   Deutsch Wikipedia

  • Darbepoetin — Erythropoetin Oberflächenmodell von Erythropoetin (Mitte) im Komplex mit seinem Rezeptor, nach PDB  …   Deutsch Wikipedia

  • Darbepoietin — Erythropoetin Oberflächenmodell von Erythropoetin (Mitte) im Komplex mit seinem Rezeptor, nach PDB  …   Deutsch Wikipedia

  • Dopingliste — Eine Dopingliste beinhaltet Stoffe, Stoffgruppen und Methoden, welche zur Leistungssteigerung beitragen können und deshalb deren Einnahme bzw. Verwendung bei sportlichen Wettkämpfen oder zu Trainingszwecken untersagt sind (siehe auch Doping). Die …   Deutsch Wikipedia

  • Dopingskandale der Tour de France 2007 — Tour de France 2007 – Endstand Streckenlänge 20 Etappen, 3569,9 km Gelbes Trikot Alberto Contador 91:00:26 h (39,227 km/h) Zweiter Cadel Evans + 0:23 min …   Deutsch Wikipedia

  • DynEpo — Erythropoetin Oberflächenmodell von Erythropoetin (Mitte) im Komplex mit seinem Rezeptor, nach PDB  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.